Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

Archiv für September, 2009

Steal this Film!

Erstellt von Matthias am 30. September 2009

Nun habe ich endlich mal den Film „Steal This Film“, von den Machern von Pirate Bay, angeschaut. Dieser lag schon länger auf meiner Festplatte herum, aber bisher hat es sich irgendwie nie ergeben diesen zu schauen. Nun war es doch mal soweit. Er handelt von verschiedenen Themen und Beispielen rund um Piraterie und ist komplett auf Englisch bzw. teilweise au Schwedisch. Jaja auch ich kann, wie wahrscheinlich die meisten von euch kein Schwedisch, deshalb gibt es an den wenigen Stellen die Schwedisch sind einen Englischen Untertitel. Es gibt 2 Teile von Steal this Film. Der erste, den ich jetzt geschaut habe dauert rund 35 Minuten und ist wirklich sehr gut gemacht.

Im Film wird viel erklärt und viele Interviews und Erzählungen der Macher direkt sind enthalten. Immer wieder andere Orte, an denen diese gefilmt sind, bringen eine gewisse Lockerheit rein und stehen gleichzeitig auch ein bisschen für die Unortbarkeit des Internets. Der Film ist kein klassischer Kinofilm mit durchgehender Handlung, sondern viel mehr was in Richtung Doku oder ähnlichem. Es geht einfach um die Meinungen der Macher und deren Ansichten.

Ich finde den Film sehr gut gemacht und auch sehenswert. Wer sich ein bisschen für Piraterie und die Geschichten rund um Pirate Bay interessiert, sollte diesen mal gesehen haben. Man kann ihn über verschiedene Wege hier herunterladen und er ist natürlich in keinster Weise kostenpflichtig oder inhaltlich geschützt. Eben wie der Name selbst schon sagt, man soll ihn „klauen“ und weiter verbreiten.

Ich will mir in nächster Zeit jedenfalls auch nochmal den 2. Teil anschauen! Es lohnt sich, meiner Meinung nach, sehr.

Abgelegt unter Open-Source, Webseiten | 2 Kommentare »

Review zur Bundestagswahl 2009

Erstellt von Vincent am 30. September 2009

Am Sonntag den 27.09.2009 wurde gewählt. Nämlich wie jeder weiß (oder wissen sollte), den neuen Bundestag. Ganz an der Spitze die CDU und an 2. Position die SPD. Dritter ist die FDP die mit der CDU warscheinlich eine Koalition bilden wird. Wir behalten unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel.

Am Tag zuvor schauten Lukas und ich schon bei TV Total den Vorwahlentscheid, wobei Die Linke überall viele Stimmen bekam. Da die SPD dort schon immer bei -20% lag konnte man nur vermuten das sie auch wirklich viele Stimmen verliert. Das selbe dachten wir auch von den Linken nur im gegensätzigen Sinne. Dies hat sich ja nur geringfügig bestätigt. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Themen-Cocktail II

Erstellt von Matthias am 29. September 2009

Soso nun bin ich hier wohl beim 2. Themen Cocktail angekommen. Da ich nichts von immer gleichen Einleitungen bei solchen Geschichten halte, schreibe ich das hier auch mal ein bisschen lockerer. Das letzte mal beim ersten Cocktail habe ich auch schon geschrieben, dass ich hier einfach nur kleinere Sachen festhalten will oder euch Leser über etwas informieren will, was den Blog betrifft, dies ändert sich natürlich auch diesmal nicht. Der Name Themen-Cocktail ist evtl. nicht das Beste, mir ist aber bisher noch nicht der ultimative Name eingefallen, daher bleibt er erst mal.

Nun genug der Vorrede, ich komme mal zur Sache: Weiterlesen »

Abgelegt unter Linux, Open-Source, Tutorials, Ubuntu, ubuntuusers.de, Webseiten | 4 Kommentare »

Die Polizei und die Nummernschilder der Islamisten

Erstellt von Matthias am 28. September 2009

Nun ja die Überschrift sagt eigentlich schon alles, außer das sich die Nummernschilder eher auf die Kennzeichnung der Polizisten beziehen und die Islamisten im Zusammenhang mit dem Oktoberfest auftauchen, dazu aber später.

Vor einigen Tagen ging in der Medienwelt das Thema Polizeigewalt weit um. Dies beruhte auf dem Video von der Freiheit statt Angst Demo, in welchem ein Demonstrant von mehreren Polizisten brutal zusammen geschlagen wurde. Das Video wurde ziemlich schnell bekannt, was in diesem Ausmaße aber sicherlich auf die schnelle Reaktionsfähigkeit der Blogger-Szene in Deutschland und die Bekanntmachung des Videos durch einige bekannte Blogger wie fefe und Co. Zurück zu führen ist. Ohne diese wäre das Ganze wahrscheinlich untergegangen und vertuscht worden. Im Zuge der ganzen Medienaufmerksamkeit kam auch die Diskussion um die sogenannten Polizeinummernschilder auf, die der CCC und insbesondere Fefe fordern. Die Bisherige Kritik an dem Vorschlag kam vor allem von der Polizeigewerkschaft und stütze sich auf Persönlichkeitsrechte und Identitätsschutz der Polizisten. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Musik laden mit LastFM

Erstellt von Vincent am 27. September 2009

Ich verwende ab und zu den LastFM Downloader, welcher es gestattet Musik von LastFM zu laden. Hierzu gibt es aber Einschränkungen, nämlich dass der Titel auf LastFM anhörbar ist, also auch vorliegt und das man nur einzelne Lieder/Alben laden kann und nicht grad alles auf einmal, was aber auch nicht weiter tragisch ist.

optionenZunächst läd man hier den Loader und installiert ihn. Nach dem Starten geht man am besten als erstes in die Optionen und stellt ihn so ein wie man neuihn haben möchte.Nun sucht man bei LastFM einen Interpreten und kopiert entweder den Link der Seite des Interpreten oder man geht weiter auf ein Album/ Lied und kopiert den Link links oben im Loader in die Adresszeile und klickt auf „NEU“.  link

Kopiert man den Link des Interpreten bekommt man die meist gespielten Lieder dieses Interpreten. Beim Link des Albums oder des Lieds ist ja klar was geladen wird.

laden

Ja das ist der ganze Trick dabei. Ich persönlich nutze ihn ja ab und wann, wie bereits erwähnt. Generell bin ich mir aber nicht sicher ob dies legal ist, weshalb ich keine Garantie dafür übernehme.

Abgelegt unter Tutorials, Windows | 2 Kommentare »

Einfache Textverschlüsselung unter Windows

Erstellt von Vincent am 24. September 2009

Unter Windows kann man sich auf cryptool.org das kostenlose, gleichnamige Programm CrypTool herunterladen.

http://www.cryptool.org/images/screenshots/ct1/screenshot-1.de.png

CrypTool ist ein Lernprogramm für Kryptographie und Kryptoanalyse. Hierbei handelt es sich um die Kunst Texte wissendlich unleserlich zu machen, aber so, dass ein Anderer der den Text lesen darf ihn auch lesen kann. Hierzu mehr hier.

Das Verwenden und Bedienen von Cryptool ist zwar nicht „kinderleicht“, aber wenn man sich ein bisschen mit dem Programm befasst, kann man es leicht bedienen. Cryptool bietet für den normalen Nutzer eine schnelle und sichere Methode seine Texte zu verschlüsseln.

Am besten testet ihr das Programm einfach mal selbst 🙂

Am Schluss möchte ich mich als neuer Autor auch gerne noch einmal vorstellen. Mein Name ist Vincent ich bin 18 und gelernter CTA (Chemisch Technischer Assistent). Ich werde mir das Thema Windows in diesem Blog vornehmen und euch so gut es geht mit Infos versorgen.

Abgelegt unter Tutorials, Windows | Keine Kommentare »

Skype läuft unter Ubuntu 9.10 besser

Erstellt von Matthias am 22. September 2009

Aus eigener leidvoller Erfahrung weiß ich, dass Skype unter Ubuntu bzw. auch anderen Linux Distributionen nicht immer so ganz einfach funktioniert. Zwar läuft die Entwicklung von Skype für Linux glücklicherweise noch weiter und auch Jabber bekommt immer bessere Unterstützung für Audio/Video, trotz allem hat man immer mal wieder das ein oder andere Problem die Ton und Videounterstützung unter Ubuntu hinzu bekommen.Dies war auch auf meinem kleinen Netbook der Fall. Es hat eine integrierte Webcam und ein integriertes Mikro. Weiterlesen »

Abgelegt unter Linux, Open-Source, Ubuntu, ubuntuusers.de | 7 Kommentare »

[In eigener Sache] Überarbeitung des Blogs

Erstellt von Matthias am 21. September 2009

Wie vielleicht der ein oder andere von euch schon mal bemerkt hat, ist in unserem Blog noch nicht alles so ganz Perfekt. Um dahingehend einen Schritt weiter zu kommen haben wir die statischen Inhalte in unserem Blog überarbeitetet. Dies betrifft im Groben die Seiten Über und Impressum. Diese sind nun komplett überarbeitet und mit ordentlichen Inhalten versehen. Das Impressum enthält nun mal ein paar mehr wichtige Informationen und ein paar rechtliche Hinweise. Dabei haben wir aber trotzdem sehr darauf geachtet, dass die Informationen usw. einfach verständlich sind und wir kein ewig langes Impressum haben. Wir hoffen, dass wir hierbei einen guten Zwischenweg gefunden haben. Weiterlesen »

Abgelegt unter Eigenes, Webseiten | Keine Kommentare »

PC-Font mit der eigenen Handschrift

Erstellt von Lukas am 21. September 2009

01Im Internet gibt es so einiges was man machen kann und so bin ich neulich auf eine wirklich sehr interessante Seite gestoßen. Ich stelle euch heute vor wie man aus seiner eigenen Handschrift in 15 Minuten eine PC-Schriftart erstellt. Und das beste: Es ist kostenlos und Betriebssystemübergreifend. Man benötigt einzig und allein einen Drucker und einen Scanner.
Auf der englischsprachig Website „www.fontcapture.com“ wird einem der Service kostenlos zur Verfügung gestellt. Der ganze Vorgang ist in 4 Schritte unterteilt, diese werde ich im Folgenden erläutern. Weiterlesen »

Abgelegt unter Tutorials, Webseiten, Windows | 1 Kommentar »

LEDLENSER vs. FENIX

Erstellt von Matthias am 21. September 2009

Wem die 2 Begriffe in der Überschrift nun nichts sagen, es geht um High-End LED Taschenlampen. Man könnte auch sagen, des etwas gehobeneren Preissegments. Seit einiger Zeit schon bin ich im Besitz einer Fenix TK10. Mit dieser bin ich sehr zufrieden, nur das Zubehör ist teilweise etwas ungeeignet und schlecht verarbeitet, aber dazu später.

Erst mal für diejenigen die sich nicht so gut mit LED Taschenlampen auskennen, diese Taschenlampen sind meist sehr gut, sehr hell und sehr weit leuchtend und teilweise speziell für taktische Einsätze entwickelt.Die Leuchtstärke wieder immer in Lumen angegeben. Dies ist die maximale Helligkeit einer Taschenlampe. Meine oben erwähnte TK10 von Fenix bring es beispielsweise auf 225 Lumen. Wieso ich auf dieses Thema gekommen bin ist, dass ich in letzter Zeit einige Male bzgl. Taschenlampen gefragt wurde und außerdem einige Blogs (bezahlte) Erfahrungsberichte geschrieben haben. Ich schreibe hier übrigens aus völlig freien Stücken und habe mir die Taschenlampe vor einigen Monaten selber gekauft mit allerlei Zubehör, wie aufladbaren Akkus, Ladegerät, Fahrradhalterung, Gürteltasche. Alles in allem habe ich damals rund 100€ bezahlt, aber auch nur, da ich mit mehreren Leuten zusammen bei einem Online-Händler bestellt habe. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Seite 1 von 3123