Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

Debian Netzwerkschnittstelle

Erstellt von Fabian am Sonntag 9. Mai 2010

Ich hatte gerade ein kleineres Problem mit der Netzwerkschnittstelle eth0 da diese beim Booten nicht gestartet wurde.

Auch ein  versuchter Neustart mit

ifconfig eth0  dynamic up

hat nicht geholfen, denn als Meldung bekam ich dann eth0: ERROR while getting interface flags: Kein passendes Gerät gefunden

Allerdings erscheint nach der Eingabe von

dmesg | grep eth

die Schnittstelle eth0.

Aber auch die Eingabe von

/etc/init.d/networking  restart

hat mich nicht weiter gebracht.

Doch nach der Eingabe von

ifconfig -a

habe ich dann herausgefunden dass es jetzt eine Schnittstelle mit der Bezeichnung eth1 gibt.

Die Eingabe von

ifconfig eth1  dynamic up

löst das Problem dann nur temporär bis zum nächsten Neustart.

Mit einer kleinen Änderung in /etc/network/interfaces, welche dann so aussieht:

#allow-hotplug eth0
auto eth1
iface eth1 inet dhcp

funktioniert jetzt alles, auch wenn das System neu gestartet wird.

Hat da jemand eine Erklärung?


Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>