Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

[Serie] Mein alternatives IM-Programm [Lukas]

Erstellt von Lukas am Donnerstag 9. September 2010

[Dieser Artikel erstand im Rahmen der Artikelserie Mein alternatives IM-Programm auf dem Blog Disfunctions.de im September 2010. Gerne könnt auch ihr euch an dieser Artikelserie beteiligen, wie dies ganz einfach geht, steht auch dort.]
Die Adium Ente

Im Rahmen der Artikelserie „Mein alternatives IM-Programm“ werde ich euch heute Adium auf dem Mac vorstellen. Auf meinem Macbook 13,3″ nutze ich Adium 1.4 b 18. Über diesen Clienten laufen bei mir aktuell ICQ, MSN und Jabber. Allerdings ist es auch möglich weitere Dienste wie Twitter, Facebook und zahlreiche mehr zu verwenden. Adium ist ein freies, kostenloses und unter der GNU GPL Open Source Lizenz verfügbares Programm.

„Alternativ“ ist Adium nicht ganz, da es für ICQ und MSN meines Wissens keine offizielle Version vom Hersteller gibt. Also ist es eigentlich so gut wie die einzigste Möglichkeit alle diese Dienste mit einem Programm zu nutzen.

Möchte man seinen Standart-Clienten anpassen, so kann man sich unter Zahlreichen Erweiterungen (Xtras) auf http://adium.im entscheiden.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>