Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

KeepassX 0.4.3 für Mac mit AutoFill / AutoType ausstatten

Erstellt von Lukas am Freitag 25. Oktober 2013

Wer mit vielen und aufwendigen Passwörtern arbeitet kommt um einen Passwortmanager kaum drum rum – die Wahl fiel hier in meinem Fall auf KeepassX.

Um das ganze noch angenehmer zu gestalten bietet sich unter Linux die Autofill/Autotype Funktion an, welche den Benutzernamen und das Passwort nach Eingabe einer Tastenkombination selbstständig einträgt. Unter Mac wird dies leider noch nicht unterstüzt.

Diese Funktion soll erst mit KeepassX 2.0 kommen – doch diese Version lässt auf sich warten. Wenn es soweit ist findet ihr diese unter www.keepassx.org

Nun zum Thema: In diesem Forum hat ein Entwickler eine unoffizielle KeepassX Version gebastelt welche die Funktion AutoType unterstüzt, klappt super!

Wer diese Version testen möchte kann sie hier runterladen: mediafire.com oder rapidshare.com

Unter Einstellungen -> Fortgeschritten kann eine Tastenkombination für AutoType festgelegt werden. Wichtig ist außerdem, dass die Einträge auch alle die richtige URL enthalten.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>