Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

Musik laden mit LastFM

Erstellt von Vincent am Sonntag 27. September 2009

Ich verwende ab und zu den LastFM Downloader, welcher es gestattet Musik von LastFM zu laden. Hierzu gibt es aber Einschränkungen, nämlich dass der Titel auf LastFM anhörbar ist, also auch vorliegt und das man nur einzelne Lieder/Alben laden kann und nicht grad alles auf einmal, was aber auch nicht weiter tragisch ist.

optionenZunächst läd man hier den Loader und installiert ihn. Nach dem Starten geht man am besten als erstes in die Optionen und stellt ihn so ein wie man neuihn haben möchte.Nun sucht man bei LastFM einen Interpreten und kopiert entweder den Link der Seite des Interpreten oder man geht weiter auf ein Album/ Lied und kopiert den Link links oben im Loader in die Adresszeile und klickt auf „NEU“.  link

Kopiert man den Link des Interpreten bekommt man die meist gespielten Lieder dieses Interpreten. Beim Link des Albums oder des Lieds ist ja klar was geladen wird.

laden

Ja das ist der ganze Trick dabei. Ich persönlich nutze ihn ja ab und wann, wie bereits erwähnt. Generell bin ich mir aber nicht sicher ob dies legal ist, weshalb ich keine Garantie dafür übernehme.

2 Kommentare zu “Musik laden mit LastFM”


  1. Chris sagt:

    Gibts auch als Alternative für Linux sowie weitere Distributionen: http://thelastripper.com/


  2. lukas sagt:

    Soweit ich das jetzt verstanden habe, brauch man aber bei deiner Alternative „thelastripper“ einen Lastfm Account und kann nur Lastfm-Streams mitschneiden und nicht wie beim hierbeschriebenen „LastFM Downloader“ einfach Lieder und ganze Alben auswählen die dann runtergeladen werden. Und das ohne Account.

    Aber der Größte Vorteil liegt schon, wie du gesagt hast in der plattformübergreifenden Funktionalität.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>