Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

Entwicklung von Ubuntu 10.04 Lucid Lynx startet

Erstellt von Matthias am Dienstag 3. November 2009

Ubuntu Logo

Ubuntu Logo

Kaum ist Karmic erschienen geht die Entwicklung an Ubuntu auch schon in großen Schritten weiter!

Die nächste Ubuntu Version 10.04 mit dem Namen Lucid Lynx ist ab sofort offen für die Entwickler. Lucid Lynx heißt im Deutschen soviel wie Leuchtender Luchs und wird wieder eine Long Term Support(LTS) Version. Die Letzte LTS ist dann bereits 2 Jahre alt und heißt Hardy Heron (8.04).

Wie bei jeder neuen Ubuntu Version, werden in den nächsten Tagen und Wochen die aktuellen Pakete aus Debian automatisch in die Ubuntu Entwicklung einfließen, diesmal aber nicht aus dem Unstable-Bereich sondern aus dem Debian Testing-Bereich. Hierdurch will man die kommende Version besonders stabil und sicher machen, dies ist ein Tribut an die LTS Version. Diesmal kommt es nicht ganz so stark auf die Aktualität und neue Features an, sondern darauf eine möglichst sichere Version zu schaffen die viele Jahre im Einsatz bleiben kann.

Die Entwickler sehen momentan schon für Mitte Dezember die erste Alpha Version vor. Eine 2. und 3. Alpha Version sollen im Januar bzw. im Februar erscheinen. Im Februar ist auch der Feature Freeze auf den im März und April die beiden Beta Versionen folgen. Der Release Candidate erscheint wohl am 22. April und schließlich folgt am 29. April die Finale Ubuntu Version 10.04! Den Release Plan im Einzelnen findet man hier und die Wiki Seite im uu.de Wiki hier, da kommt in nächster Zeit sicherlich noch einiges an Infos hinzu!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>