Disfunctions.de

Das Blog der gnadenlosen Fehlfunktionen!

Open Source Film Valkaama

Erstellt von Matthias am Mittwoch 27. Januar 2010

Valkaama Film-Poster

Valkaama Film-Poster

Vorhin las ich beim „Bürgermeister“ den Artikel zum Release von Valkaama. Dies ist ein Spielfilm der unter Open-Source Lizenz gestern veröffentlicht wurde. Ich finde es sehr erfreulich, dass es auch gute Filme unter Open Source Lizenz gibt. Außerdem ist dieser hier ein herausstechender, denn er ist einer der wenigen freien Filme die wirklich Spielfimlänge erreicht haben. Sowas muss meiner Meinung nach immer viel verbreitet werden, daher blogge ich auch nochmal darüber! Aber was viel wichtiger ist, es gibt Menschen die wirklich viel Zeit und auch Geld investieren um solche Projekte zu realisieren. Dafür ein großes DANKE an die Macher von Valkaama. Den Film selber habe ich vorhin über Torrent geladen und sorge momentan dafür, dass viele andere auch den Film über Torrent bekommen. 😉

Die Webseite von Valkaama ist hier und dort könnt ihr den Film downloaden! Seit doch so freundlich und nutzt auch den Torrent! Das hilft allen weiter und der Server wird nicht so belastet.

Mehr gibts dazu von meiner Seite erst mal nicht zu sagen, ich habe aus Zeitmangel den Film noch nicht geschaut, will das aber in den nächsten Tagen noch machen. Eventuell schreibe ich dann noch einmal etwas ausführlicher über den Film.

6 Kommentare zu “Open Source Film Valkaama”


  1. flexmaschie sagt:

    Ein echt toller Film!
    Ich glaub da muss ich mir die DVD mal holen


  2. nabo sagt:

    Da er ja so angepriesen wird als Full HD Film, kann man ihn denn auch in HD laden und gucken?
    Ich finde nur das Standard avi Format.

    Aber werde ihn demnächst auch mal gucken, die Trailer haben mich schon heiß drauf gemacht.
    Und lad auch gerade die Source 🙂

    Gruß
    nabo


  3. Matthias sagt:

    Ich glaube nicht.
    Xvid 720×400 ist das laut Webseite, was ja kein HD ist!
    Aber die Quellen unter Sources scheinen in höheren Qualitäten da zu sein. Bringt aber nicht wirklich was.

    Auch da der Film auf DVD zum Kauf angeboten wird, gehe ich nicht davon aus das es ihn zur Zeit als HD gibt.

    Matthias


  4. ben sagt:

    hallo,

    wenn dich open source filme interessieren, dann check mal das http://vebfilm.net/

    grüße,
    ben


  5. Matthias sagt:

    Cool, Danke für den Tipp!


  6. Bart sagt:

    Na den sollen sie mal hier einrichen: http://www.webcuts.org/

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>